X11

Okt. 18, 2015

Links (116)

Kategorien Links
Tagged Calvin and Hobbes Markow computer terms Rockstar Programmer Kellerassel Webcam Ads WTF mobile web Telekom Sprayer Rain Rain sounds noise ct Nichts zu verbergen drowning ertrinken curl Bash sh Datenübertragung Windows Windows 10 Zoom Privatssphäre Retina Resolution Disagree Facebook Cryptocurrency Bitcoin Brainwallet XKCD Passwords Vögel Windkraft Icons Favicons Million Dollar Homepage Dictionary Wörterbuch Defrag Defragmentierung Stanford Prison Experiment CCCamp15 Experiment Neonazis Physik Roadrunner problematic Kundendienst Abofalle Hochzeit Standesamt Shell XSS DoNotTrack DNT Intelexit social Media self-defense Wikipedia Spenden Sarah Sharp Alice im Wunderland NodeJS Comments Metadata Whistleblowers Trigger Warnings X11
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Sept. 26, 2007

xclip: X11 Zwischenablage aus der Shell nutzen

xclip ist ein sehr nützliches kleines Programm, um von der Shell aus auf die Zwischenablage zuzugreifen. Debiannutzer finden es im Paket xclip, für Distributionen bei denen es nicht als Paket verfügbar ist findet man den Quelltext auf der xclip-Homepage.

Zwischenablage beschreiben: xclip ohne Parameter schreibt die Standardeingabe in die X11 Zwischenablage. Als Beispiel wird hier der aktuell von amarok gespielte Song in die Zwischenablage kopiert:

dcop amarok player nowPlaying|xclip
Zwischenablage auslesen: Die umgekehrte Funktion gibt es natürlich auch.
xmessage "`xclip -o`"
Zeigt den Inhalt der Zwischenablage mit xmessage an. Weitere Interessante Parameter:
-d, -display X display to connect to (eg localhost:0") -selection selection to access ("primary", "secondary", "clipboard" or "buffer-cut")

Kategorien Linux Software
Tagged Tipps Zwischenablage X11
Mobil qrcode zeigen

1 Kommentar