Wahlen

Jan. 1, 2017

Links (121)

Kategorien Links
Tagged Piraten Abschied Fakenews Duschangelegenheiten git Github macster DS_Store Schnieptröte Restart Jacob Appelbaum Appelbaum ballot voting Wahlen Chemtrails Flugzeuge Datenblumen Frauen women IoT Internet of Things Amazon Echo echo Amazon
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Sept. 1, 2013

Links (97)

Politiker und Wahlkampf:

Software und Programmieren:

Shell:

Windows 8 und das TPM:

Prism:

Kategorien Links
Tagged Datenschutz Wahlen Internetüberwachung Bundesregierung Scheisse Trueeffect Do-Not-Track DNT Tracking GEZ Musik Snooping kids surveillance Kill-Switch Smartphones Laptop Microphone Bestandsdatenauskunft Gesetz Facebook Blade Runner 8 Bit Wahlkampf Merkel Rhetorik CDU SPD Grüne polemisiert Wahlplakate Bundestagswahl PGP Milter Mailfilter Verschlüsslung Browser Scrollbar Sourceforge Adware TrueCrypt Unicode programmieren Shell Keyboard Tastatur HTTPS whiste.im Fuckup SHA3 Eurocrypt linux Torvalds GNU Songs Algebra Unix Sort Bash Fliptable Prompt Pipes Screensaver TPM Windows 8 Trusted Computing TCPA Prism NSA Laura Poitras Snowden BSI Blackberry Meinungsfreiheit PRSM E-Mail MI5 rote Linie Piraten Verbindungsdaten Pickup Neusprech
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Jan. 27, 2008

Wahlbeobachtung nicht erwünscht

Zur Demokratie gehört vor allem Transparenz. So hat jeder Bürger theoretisch das Recht Wahlen zu beobachten (wenn er sie nicht stört oder gar versucht Wähler zu beinflussen).

So viel Demokratie scheint jedoch nicht mehr erwünscht zu sein. Netzpolitik zitiert einige Berichte von Wahlbeobachtern die ausgeschlossen und mit rechtlichen Schritten bedroht wurden.

Dass Wahlcomputer sowieso nicht demokratiekompatibel sind, ist den Leuten die sich technisch ein wenig auskennen schon länger bekannt, und auch mit neuen Modellen lässt sich ein Problem nicht austreiben: Der Wahlcomputer ist eine "Black Box", die X geheime Stimmen hinein bekommt, und dann ein Ergebnis ausspuckt. Eine spätere Überprüfung (wie die Neuauszählung der Wahlzettel einer Papierwahl) ist nicht möglich. Damit ist die Kontrollfunktion durch Wahlbeobachter sowieso schon eingeschränkt, aber zumindest ob denn alle Formalitäten zur Wahlcomputer-Benutzung eingehalten werden kann ein Wahlbeobachter noch kontrollieren.

Zu den aktuellen Ereignissen gibt es auch einen "twitterstream".

Noch ein schöner Link dazu: Grundrechte überinterpretiert Mehr Links. Und eine Zusammenfassung bei CCC.de.

[UPDATE] Zu viel Vertrauen ist auch möglich: In einer Gemeinde wurden die Wahlbeobachter mit Wahlhelfern verwechselst, und bekamen die Schlüssel ausgehändigt. Dabei wurde das Fehlen von Siegeln an einigen Wahlcomputern deutlich, woraufhin sie selber einfache Siegel improvisierten. Nette Idee, aber als Wähler würde ich trotzdem auf ungültige Wahl plädieren, da ich nicht weiß was vor den neuen Siegeln passiert ist. Außerdem dürfte das so natürlich keinem Sicherheitsstandard entsprechen.

Was passiert eigentlich, wenn ein Wähler ausversehen ein Siegel beschädigt? Alle bisherigen Stimmen ungültig?

[UPDATE2] Fefe zitiert den Brief, der vor dem Computer-Chaos-Club warnt.

Kategorien CCC Demokratie
Tagged Aktionen Wahlcomputer Wahlen Wahlbeobachtung Technik
Mobil qrcode zeigen

1 Kommentar

Jan. 3, 2008

C-RADAR

Heute wieder C-RADAR von 23:00 bis 02:00 mit den Themen:
  • Happy New Year 1984
  • 24C3 Nachlese
  • Wahl in Hessen
  • Vorratsdatenspeicherung
Streams: http://stream.c-radar.de:8000/ Chat: #c-radar auf irc.chaos-darmstadt.de Die 24C3 Videos sind übrigens jetzt als Torrents verfügbar. Ist einiges interessantes dabei.

Kategorien Radio
Tagged Ankündigung C-RADAR Chaosradio Wahlen 1984 Hessen Vorratsdatenspeicherung
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Nov. 20, 2007

Wahlcomputerbeobachtung

Beim Wetterfrosch gibt es einen schönen Bericht mit Bildern, wie er eine Wahlcomputer-Wahl beobachtet hat, und was für Unregelmäßigkeiten ihm dabei auffielen.

Kategorien Politik Sicherheit Demokratie Kurz bemerkt
Tagged Wahlcomputer Wahlen Wahlbeobachtung Wahlhelfer
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Nov. 14, 2007

In Hamburg wird wohl doch "manuell" gewählt

golem.de: In Hamburg wird wohl doch "manuell" gewählt

Da konnten die Wahlstift Hacks dann wohl doch überzeugen.

Kategorien Politik Sicherheit Demokratie Kurz bemerkt
Tagged Wahlen Wahlstift Hamburg
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Okt. 19, 2007

Der Wahlschrank

Grad einen schönen Comic gefunden, der selbst IT-Unwissenden klar macht, warum ein Wahlcomputer eine Blackbox ist, die man nicht kontrollieren kann.

Kategorien Sicherheit Demokratie Kurz bemerkt
Tagged Wahlcomputer Wahlen
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare