Python

Juli 28, 2013

Links (93)

Kategorien Links
Tagged Amazon Python Myth 7-bit Internet EU Vorratsdatenspeicherung Cisco Router Journalismus Smartphone Baden-Württemberg Lehrer Facebook E-Mail Provider Verschlüsslung Lücken Passwörter Spiegel SPON Chat mind reader Handy
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Juni 8, 2013

Links (90)

Kategorien Links
Tagged GeoGuessr Eric Schmidt don't be evil Google Regel Hangouts Jabber XMPP S2S Federation Interop Adblocker Number Theory Streetview Clippy JavaScript uncomplicated Web Woman Programmer Google Reader Duckduckgo ddg Merge Python Geek Nerd Nix zu verbergen Google Talk
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Dez. 7, 2012

Links (83)

Google und die Ziegen (und Affen):

Kategorien Links
Tagged EFF Amazon Ubuntu 12.10 XKCD Plots Matplotlib Python Kompliment Notfall vim Register Jürgen Domian Domian QWERTZ QWERTY DVORAK Minimak Facebook AGB Geek Pants Statistik Flaschenöffner social Media Doodle doodling Math Mathe connecting dots Google goats monkeys isUserAGoat isUserAMonkey Android API Chrome Bug diaries
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Sept. 14, 2012

Links (80)

Kategorien Links
Tagged Nyan Cat Katze git Katzifizierung ToS Terms of Service AGB Zusammenfassung BSD linux Linus Torvalds Python eBooks tippen Programmierer Desktop Design Firefox OS Firefox Life Tuner iPhone
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Dez. 13, 2011

Links (70)

Kategorien Links
Tagged Rickroll cool small Gewitter Vulkan Windows upgrade commit Log last Night OkCupid Rant Mathematik Math Python Hacker linux Kernel IP Adresse personenbezogen Copyright Plus CosMathPolitan Magazin Sans Comic Children Kinder Painting Zeichnung realistic realistisch Project Comic Sans
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Feb. 24, 2011

Links 64

Kategorien Links
Tagged Comic Sans Unicode Farbe Bits Netz Python Typografie OSX Geek IE Smiley Firefox
Mobil qrcode zeigen

1 Kommentar

Juni 30, 2010

Kurz bemerkt: E-Mail keine Pflichtangabe mehr

Auf die E-Mail-Addresse der Kommentatoren habe ich bisher ja auch nicht viel Wert gelegt. Im Wordpress-Blog wurden sie per Plugin sofort gelöscht, hier ist sie jetzt optional.

Das Django comments-Framework habe ich jetzt erweitert dass E-Mail optional ist. Hat den Vorteil, wenn jemand seine E-Mail-Addresse hinterlassen will um eine Antwort zu bekommen, kann er es tun.

Wer anonym posten möchte kann dies jetzt ohne Fake-Addresse tun.

Kategorien Kurz bemerkt
Tagged Blog E-Mail Anonym django Python
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Feb. 25, 2009

exceptions.TypeError: Error when calling the metaclass bases

Wenn Python diesen komischen Fehler anzeigt, heißt das oft dass man versucht ein Modul (statt einer Klasse) zu instanziieren.

Kategorien Software Kurz bemerkt
Tagged Python metaclass TypeError
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Feb. 3, 2008

Grafische Oberfläche für fatsort

Viele Besitzer von einfachen MP3-Sticks haben ein Problem: die Sticks spielen die Stücke nicht alphabethisch (z.B. 01-irgendwas, 02-irgendwas, ...) ab, sondern in der Reihenfolge wie man sie auf den Stick kopiert hat. Und die entspricht beim normalem Kopieren leider nicht immer der Reihenfolge der Namen.

Die Lösung für das Problem heißt fatsort. Anstatt dass man darauf achten muss die Stücke einzeln in der richtigen Reihenfolge auf dem Stick zu speichern, sortiert Fatsort hinterher die Dateizuordnungstabelle eines FAT16 oder FAT32 Dateisystems.

Fatsort-GUIDamit auch Leute die die Kommandozeile noch nicht so gut beherrschen fatsort bedienen können, habe ich eine grafische Oberfläche geschrieben, die mittels HAL angeschlossene USB-Sticks erkennt, und anbietet sie zu sortieren. Die Oberfläche ist mit zenity realisiert und passt sich damit gut in den GNOME-Desktop ein.

Das Python-Script steht ab sofort hier zum Download: fatsort-gui.py (Markup)

Achtung: Es werden nur Sticks angezeigt, die nicht gemounted sind.

Kategorien Linux Software
Tagged Python fatsort USBstick GUI GNOME HAL zenity
Mobil qrcode zeigen

2 Kommentare

Jan. 24, 2008

Flow: Brainfuck in 2D mit Threads

Brainfuck ist eine Programmiersprache, die eher als Scherz zu verstehen ist, oder um zu zeigen dass eine Programmiersprache mit 8 Befehlen schon alles berechnen kann. Das Konzept wird erweitert durch PATH, welches 2-dimensionalen Code ermöglicht mit Spiegeln und mit bedingten Übergängen eine explizite Schleifensyntax überflüssig macht.

Doch ein Konzept fehlt auch noch in PATH: Threads. Um diese Lücke mit einer weiteren verspielten Programmiersprache zu schließen habe ich Flow geschrieben, welches ich heute als OpenSource online gestellt habe.

Die Idee ist, dass der Instruction-Pointer fließendes Wasser ist, welches sich an Verzweigungen teilt. Eine Verzweigung entsteht ähnlich wie in PATH durch 2-dimensionalen Code. Auch Flow kann auf explizite Schleifen verzichten, und nutzt dazu statt des "nächste Anweisung ignorieren"-Zeichens von PATH ein Konzept auf Ventilen und Schleusen. Eine Schleife entsteht also durch schleifenförmigen Quelltext. Die Threads sind nicht als tatsächliche Threads implementiert, sondern als eine Schleife über die momentanen Zustände, sodass das Verhalten des Programms immer gleich ist (wichtig für gemeinsam genutzte Daten in verschiedenen "Threads").

Das Release enthält eine noch recht kurze deutsche Dokumentation. Eine Homepage, englische Dokumentation und mehr Beispiele kommen später dazu.

Kategorien Software OpenSource
Tagged Python Brainfuck
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare