Datensammlungen

Juni 5, 2008

Suchworte (6)

  • "in c# if you only have one line of code in an 'if' statement you"
  • "icq-protokoll programmiersprache" - C(pidgin), C++(kopete), python(twisted), ... such dir was aus
  • "gps datensammlungen" - zusammengeführt heißt das dann OpenStreetMap.
  • "tor nodes offline" - nicht jeder betreibt Tor 24 Stunden am Tag.
  • "tor nützt nichts" - wenn die Nodes offline sind, nützt Tor gar nichts.
  • "fun kifferbilder" - nicht für den, der abgebildet ist
  • "hacken zwecklos"+"ergebnis steht schon fest" - fasst die Problematik der Wahlcomputer gut zusammen.
  • "unschuldsvermutung copyright" - die Verfasser unseres Grundgesetzes dürften das wohl (gehabt) haben ;).
  • "was ist isometrisch" - Wikipedia hilft, was sie allerdings nicht erwähnen ist isometrische Pixelkunst wie in diesem Beitrag. Im Artikel zu isometrischen Kristallen wird die Perspektive am Beispiel des Pyrit allerdings ganz gut klar.
  • "bka-drogen"
  • "eine gehirnhälfte" - zwei wären besser
  • "gentoo prompt ohne farben" - $ export PS1="> "
  • "elephants dream movie untertitel anleitung" - Bei mplayer reicht einfach die .srt Datei mit dem gleichem Namen wie der Film (z.B. elephantsdream.srt) im gleichem Ordner speichern.
  • "linux bootplatte verschlüsseln" - der Debian/Ubuntu Installer ermöglicht das sehr einfach

Kategorien: Suchworte
Tagged: BKA Tor Gehirnhälfte Suchworte ICQ Drogen Ubuntu Datensammlungen Suchworte GPS Debian Isometrisch Copyright Unschuldsvermutung C# Pyrit Protokoll Elephants Dream

0 Kommentare

April 3, 2008

Datensammlungen

“Solche Datensammlungen sind also nur dann eine Wohltat, wenn ich den Zugang in einer demokratischen Grundordnung kontrolliere. Da wir aber nicht garantieren können, dass wir in alle Zukunft eine demokratische Grundordnung haben, sind wir jetzt schon gut beraten, Informationsschätze zu minimieren, damit sie im Fall eines Falles nicht […] missbraucht werden können. Es ist die Aufgabe eines Staates, auch an eine unklare Zukunft zu denken und vorzubeugen.” (Professor Viktor Mayer-Schönberger)

Ganz meine Meinung. Heute erfasst unsere Regierung uns mit Fingerabdruck, DNA, Essensvorlieben, Religion, ... . Und der nächste rassistische Diktator kann die Daten dann wunderbar nutzen um Leute die koscher essen oder eine "falsche" Religion haben zu finden.

(via FreiheIT-Blog)

Kategorien: Datenschutz Demokratie
Tagged: Datensammlungen Grundordnung Zitat

0 Kommentare