Copyright

Feb. 14, 2012

Links (73)

Kategorien Links
Tagged TrueCrypt Backdoor CIA Honeypot legal Statement Legal Statement true Copyright Facebook Agency Piracy Pissed Penguins Php brittisch Herz Mathematiker Valentinstag Tricks Frühstück Papier Papercraft Scale Universum LaTeX
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Dez. 13, 2011

Links (70)

Kategorien Links
Tagged Rickroll cool small Gewitter Vulkan Windows upgrade commit Log last Night OkCupid Rant Mathematik Math Python Hacker linux Kernel IP Adresse personenbezogen Copyright Plus CosMathPolitan Magazin Sans Comic Children Kinder Painting Zeichnung realistic realistisch Project Comic Sans
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Juni 20, 2008

Soup Kritik

Ich schrieb bereits über den µ-Blog soup.io. An sich eine schöne Sache, allerdings scheint mir näher betrachtet das ganze ein wenig an Content-Klau zu grenzen.

Der Comic von gestern Morgen wurde über das_system, der meinen Blog per soup abboniert hat automatisch auf der Seite gepostet. In den Statistiken gingen die Zugriffe(und soup.io referer) hoch, und ich habe mich gefreut dass der Comic anscheinend gut ankommt. Ich habe damit persönlich kein großes Problem, obwohl ich mich natürlich über Besucher auf der Seite mehr freue als über Leute die einfach nur das Bild sehen und sich nichts weiter dabei denken.

Als mich dann mal interessiert hat warum so viele von soup zum Blog kommen, obwohl das Bild doch dort schon eingebunden ist, fiel mir auf, dass die ganzen neuen Besucher alle nur das favicon.ico geladen haben. Der Comic selber liegt auf einem anderem Domainnamen, daher fällt das Bild selber in der Blogstatistik nicht ins Gewicht.

Nun gut, ich freue mich natürlich, aber das ist ja nicht bei allen Leuten so. Zum Beispiel der Lawblog hat schon drastisch darauf reagiert, dass jemand seine Beiträge einfach einbindet. Und das ist soweit ich weiß keiner der Serienabmahner die nur nach einem Anlass suchen.

Zusammenfassend sind es vor allem diese vier Punkte:

  • Wenn jemand Fremdes den Feed einer Seite zu seinem Profil hinzufügt, erstellt er quasi einen Planet(Zusammenfassung mehrerer Blogs), wie es der Grund der Verärgerung beim Lawblog war. (das_system, du hast auch den lawblog mit drin, vielleicht solltest du das ändern!)
  • Wenn jemand einen Feed eingebunden hat, werden die Bilder von der Originalseite geladen. Das wird von vielen nicht gerne gesehen, weil es neben Inhalt auch Traffic "klaut".
  • Wenn jemand ein großes Bild einbindet, legt soup.io es verkleinert bei sich auf den Server. Das ist an sich meistens eine Urheberrechtsverletzung, außerdem hat der Urheber keine Möglichkeit es nachträglich zu ändern oder wieder zu löschen.
  • Außerdem sind an Beiträgen, aber auch oben bei der Abo-Übersicht die Favicons Hotlinks. Dadurch bekommt der Seitenbetreiber viele "falsche" Hits, was sicher auch nicht von allen gerne gesehen wird.
Ist es also nur eine Frage der Zeit, bis soup.io von irgendwem abgemahnt wird? Oder können die das auf die Nutzer, welche das Bild eingebunden haben abschieben? Riskiert vielleicht jeder Nutzer gerade eine Abmahnung, wenn er mal eben auf "post to Soup" klickt um ein fremdes Bild einzubinden?

[UPDATE] "Bug" im soup.io Bugtracker dazu

Kategorien Recht
Tagged Urheberrecht soup.io Soup Copyright Contentklau Hotlink Traffic Favicon favicon.ico License Lizenz
Mobil qrcode zeigen

4 Kommentare

Juni 6, 2008

Links 32

Kategorien Links
Tagged BKA Klage RIAA DMCA Vorratsdatenspeicherung Bank Fingerabdrücke BKA-Gesetz Copyright abwählen Personalausweise New York Kundendaten Datenmissbrauch Journalisten freies Magazin Panoptikum Späh-Befugnisse grünes Licht slowenisch Strahlung AKW Atomkraft Drucker
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Juni 5, 2008

Suchworte (6)

  • "in c# if you only have one line of code in an 'if' statement you"
  • "icq-protokoll programmiersprache" - C(pidgin), C++(kopete), python(twisted), ... such dir was aus
  • "gps datensammlungen" - zusammengeführt heißt das dann OpenStreetMap.
  • "tor nodes offline" - nicht jeder betreibt Tor 24 Stunden am Tag.
  • "tor nützt nichts" - wenn die Nodes offline sind, nützt Tor gar nichts.
  • "fun kifferbilder" - nicht für den, der abgebildet ist
  • "hacken zwecklos"+"ergebnis steht schon fest" - fasst die Problematik der Wahlcomputer gut zusammen.
  • "unschuldsvermutung copyright" - die Verfasser unseres Grundgesetzes dürften das wohl (gehabt) haben ;).
  • "was ist isometrisch" - Wikipedia hilft, was sie allerdings nicht erwähnen ist isometrische Pixelkunst wie in diesem Beitrag. Im Artikel zu isometrischen Kristallen wird die Perspektive am Beispiel des Pyrit allerdings ganz gut klar.
  • "bka-drogen"
  • "eine gehirnhälfte" - zwei wären besser
  • "gentoo prompt ohne farben" - $ export PS1="> "
  • "elephants dream movie untertitel anleitung" - Bei mplayer reicht einfach die .srt Datei mit dem gleichem Namen wie der Film (z.B. elephantsdream.srt) im gleichem Ordner speichern.
  • "linux bootplatte verschlüsseln" - der Debian/Ubuntu Installer ermöglicht das sehr einfach

Kategorien Suchworte
Tagged BKA Tor Gehirnhälfte Suchworte ICQ Drogen Ubuntu Datensammlungen Suchworte GPS Debian Isometrisch Copyright Unschuldsvermutung C# Pyrit Protokoll Elephants Dream
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Mai 27, 2008

Links 30

Kategorien Links
Tagged BKA Freiheit BKA-Gesetz Debian Kreditkarten Verdacht Reproduktion Eugenetik Filter Copyright Peter Schaar Schaar Unschuldsvermutung Network 36 alt SSH
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare