Code

April 1, 2013

Zum 250. Geburstag von Joseph Binar

Heute wäre Joseph Binar, der Erfinder des binären Codes, 250 Jahre alt geworden.

Der gebürtige Stuttgarter studierte in Heidelberg und entwickelte dort aus der badische Zahlendarstellung einen Spezialfall für Zahlensysteme mit nur zwei Ziffern: Den binären Code.

Digitale Geräte verwenden diese Zahlendarstellung, da ein elektronischer Schaltkreis nur zwei verschiedene Zustände (»Strom an« oder «Strom aus«) kennt. Daher sind auf Basis seiner Arbeit digitale Geräte, wie zum Beispiel der Computer, überhaupt erst möglich geworden.

Kategorien Allgemeines Kurz bemerkt
Tagged badisch binär Code Binärcode b-adisch Zahlendarstellung Joseph Binar April
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

März 29, 2013

Links (87)

Kategorien Links
Tagged markdown CSS HTML Rorschach Google Maps Streetview Bash Balls Webframework Bash on Balls Programmer Interrupted Leistungsschutzrecht Loosr Suchmaschine Mailapp revolutionize E-Mail Mediennutzung Grauzone Adult Cat Finder deobfuscating C Code Colorclock Werbespot Nerds Polizei Psychologie Facebook Chat C++ Compiler Children Homepage USB Ethernet Adapter
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Sept. 22, 2011

Links 68

Kategorien Links
Tagged Aushang Abreisszettel Bash History Ads Advertisment Werbung wrong placed falsch plaziert Erde Würfel Finnland Software Entwickler Develeoper Code Candies Commandline schlecken lutschen Eis
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Mai 24, 2011

sudo make me a sandwich

Save this as "Makefile":

UID=$(shell id -u)
default:
        @echo "make love, not war!"
me:
        @if [ "${UID}" = "0" ];then echo "okay.";\
        else echo "What?";echo -n "make ";fi
a:
        @if [ "${UID}" != "0" ];then echo -n "it ";fi
sandwich:
        @if [ "${UID}" != "0" ];then echo "yourself.";fi

And execute it:

$ make me a sandwich
[...]
$ sudo make me a sandwich
[...]

If you do not understand it, read this XKCD-Comic.

Kategorien Fun english Software
Tagged Sandwich XKCD make sudo Comic Code Makefile
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Juni 16, 2010

E-Mail bei neuem Kommentar schicken mit Django

Das schöne an Django ist, dass es einem so viele Dinge abnimmt. Eine Funktion die meinem Blog noch fehlte war bei neuen Kommentaren mir eine E-Mail zu schicken.
Darin vorkommen sollte der Titel des Blogeintrags, der Link zum Blogeintrag, der Kommentar und der Link zum Kommentar.

Es sind genau 3 Zeilen nötig:

def send_comment_mail(sender, comment, request, signal):
    send_mail('Neuer Blog-Kommentar', 'Neuer Kommentar im Artikel "%s".\n%s\n\n%s'%(comment.content_object.title, comment.content_object.get_absolute_url(),comment.get_as_text()), "from@email", ["to@email"], fail_silently=True)
comment_was_posted.connect(send_comment_mail)

Kategorien OpenSource Software
Tagged django Blog Code E-Mail Kommentare
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Mai 20, 2008

Programme hilfreich kommentieren

Ein guter Programmierer sollte seine Programme kommentieren. Und zwar nicht etwa so:

if(foo){ //if foo is true
    bar(); //do bar
}

Sondern hilfreich, etwa so:

if(foo){ //if foo is false, bar will fail!
    bar();
}

Das mit dem hilfreich kann man aber anscheinend auch noch anders auffassen, wie The daily WTF aufzeigt:

private void Form1_FormClosing(object sender, FormClosingEventArgs e)
{
    /*
        In C# if you only have one line of code in an 'if' statement you
        can leave out the {}.  Though this is not recomended. I put this
        here just for illustration as you may see it in examples from others.
    */
    if (System.IO.File.Exists(file))
        System.IO.File.Delete(file);
}

Vielleicht sollte ich meine Beispielkommentare auch hilfreicher gestalten:

if(foo){ //checks if foo is true
    bar(); //execute bar
}//closes the if block

Kategorien Software
Tagged Code Programme Kommentare hilfreich TDWTF
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Dez. 12, 2007

Links 7

Kategorien Ankuendigung Links
Tagged OpenXML Code Katzencontent Daten Umweltschutz Energie Festplatten Cola Mentos
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare

Okt. 19, 2007

HTML-Code ansehen verboten

Anwälte sehen das Internet ja schonmal etwas anders. Im jüngsten Fall ist das Ansehen des HTML-Codes verboten:
[...] We also own all of the code, including the HTML code, and all content. As you may know, you can view the HTML code with a standard browser. We do not permit you to view such code since we consider it to be our intellectual property protected by the copyright laws. You are therefore not authorized to do so. [...]
Eine pingelige Auslegung von "you can view the HTML code with a standard browser" wäre allerdings auch, den gerenderten Code(=der Webseite, wie man sie normalerweise sieht) zu verbieten.

Golem dazu mit deutscher Übersetzung der Passage.

Kategorien Recht
Tagged Anwalt HTML Code Disclaimer
Mobil qrcode zeigen

0 Kommentare