Sept. 5, 2008

Fragwürdige Sicherheit bei der Installation von Atmail

Sowas finde ich doch eher ungünstig, es könnte schließlich jemand hinter einem stehen:

Der Screenshot stammt aus der Installation der kommerziellen Variante, nicht von der Opensource Version die es inzwischen gibt. Allerdings muss man damit rechnen, dass die OSS Variante für Fehler ähnlichen Code verwendet, und daher eventuell auch das Passwort anzeigen würde.

Kategorien: Sicherheit
Tagged: Php AtMail Password Mysql

0 Kommentare

Kommentare

Kommentar schreiben